ABGESAGT - KONZERTE NEXUS+ vom 19./21./22. März 2020

Liebes Konzertpublikum, liebe Freunde des NEXUS reed quintet, aufgrund der gestrigen Verordnung über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus müssen wir sämtliche verbleibenden Konzerte unserer Tour NEXUS+ Fabian Ziegler mit grossem Bedauern absagen. Falls wir die Konzerte zu gegebener Zeit nachholen werden erfahren Sie dies natürlich via Newsletter, unserer Homepage (www.nexusreedquintet.ch) oder via Social Media (Facebook und Instagram). 

Read more...

About NEXUS+ Fabian Ziegler

Happy to share these pictures of yesterdays first tour concert in Theater Uri, Altdorf (7.3.2020) taken by Dominik Baumgartner. A big thank you to all supporters of our tour: organisers (Artsmanagement, Theater Uri), foundations, sponsors, public, friends and helpful hands!

Read more...

Nexus + Fabian Ziegler

Das Nexus Reed Quintet ist mit neuer Musik im Gepäck unterwegs durch die Schweiz. Zusammen mit dem Thurgauer Perkussionisten Fabian Ziegler sind Werke entstanden, welche in dieser Form noch nie gehört wurden. Besonders hervorzuheben ist die Uraufführung der Komposition des Schweizers Stephan Hodel, eine Hommage an Arthur Honegger.

Im Jahr 2019 erfand das NEXUS reed quintet sein Konzerterlebnis neu, indem ein einstündiges Programm ohne Pause in diversen Besetzungen verteilt im Raum gespielt wurde. Nachdem das neue Konzept auf offene Ohren gestossen ist, haben sich die fünf MusikerInnen entschlossen, im Jahr 2020 die Idee weiter zu entwickeln.

Mit «NEXUS+» werden, um die Bandbreite und Möglichkeiten dieser neuen Konzertform zu erweitern und die Schweizer Musikszene zu fördern, diverse junge Künstler eingeladen.

In der ersten Durchführung im März 2020 sind zusammen mit dem Thurgauer Perkussionisten und Ausnahmetalent Fabian Ziegler (fabianziegler.ch) neue Werke für Reed Quintet und Perkussion entstanden. Neben Bearbeitungen zweier Werke des Schweizers Arthur Honegger und einem Werk des Holländers Ton ter Doest, hat der Schweizer Komponist Stephan Hodel Auftragskomposition geschrieben, welche an das Werk Honeggers «Sept Pièces Brèves» angelehnt ist. Dazwischen erhält der mehrfache Migros-Kulturpreisträger Fabian Ziegler eine Plattform, um das aussergewöhnliche Werk «In the Fire of Conflict», des berühmten Komponisten für Perkussion Christos Hatzis aufzuführen, welches mit den Kombinationen diversen Perkussionsinstrumenten und Digital Audio spielt.

 

  • Samstag, 7.3.2020 20.00 Uhr Postremise, CHUR (GR)
  • Sonntag, 8.3.2020 11.00 Uhr Theater Uri, ALTDORF (UR)
  • Donnerstag, 19.3.2020 20.00 Uhr Wasserkirche, ZÜRICH (ZH)
  • Samstag, 21.3.2020 20.00 Uhr Reformierte Kirche, HÜNENBERG (ZG)
  • Sonntag, 22.3.2020 11.00 Uhr Neubad, LUZERN (LU)
Read more...

Tour 2019 – BACH Extended

Mit seinem Programm „BACH extended“ kreiert das NEXUS reed quintet ein besonderes Konzerterlebnis, bei dem es sich in wechselnden Instrumentenkombinationen aus verschiedenen räumlichen Perspektiven präsentiert und das Spannungsfeld zwischen alter und neuer Musik auslotet. Im Zentrum stehen dabei eigene Arrangements zweier Schlüsselwerke von Johann Sebastian Bach. Mit der mächtigen Fantasie und Fuge in g-Moll BWV 542 für Orgel wird das Konzert eröffnet. Bachs Englische Suite Nr. 3 in g-Moll BWV 808 bildet anschliessend den roten Faden und führt die Zuhörenden durch das Konzert. Zwischen die Tanzsätze dieser Suite werden nahtlos zeitgenössische Solowerke und die Schweizer Erstaufführung „Avis Nocturna“ von Mithatcan Öcal eingeflochten. Mit diesem Stück gewann der türkische Komponist 2017 den internationalen Calefax Kompositionswettbewerb. In Kompositionen von Elliot Carter, Hans Ulrich Lehmann, Gilles Silvestrini, Iris Szeghy und Tôn Thât-Tiêt werden die fünf Rohrblattinstrumente solistisch zu erleben sein.

Read more...